Gastropodum

Der Podcast rund um Gastronomie & Hotellerie

Folge 30 - Keine zweite Chance für den ersten Eindruck

gastropodum || 02.09.07, 15:41:00 || Kommentare (0)

 
 
"Die Haartracht ist immer in Ordnung, doch ist das übermäßige Einölen mit stark riechender Flüssigkeit zu vermeiden... Die Kleidung muss sauber und darf nicht abgewetzt sein. Auffallende Schmucksachen dürfen nur die Gäste tragen."

So steht es auf vergilbten Seiten eines alten Fachbuches, das im Fachbuch Restaurantfachmann. Restaurantfachfrau, Gehlen Verlag zitiert wird. Die Kleidung spielt auch heute noch eine wichtige Rolle für Mitarbeiter in der Gastronomie. Kleidung vermittelt Zugehörigkeit, Vertrauen in die Kompetenz und unterstreicht den Stil des Hauses. Bauchfreie Achselhemdchen sind im Speiselokal definitiv nicht angebracht, oder? Hört rein und schreibt was Ihr darüber denkt.

Musik von Katchoolik: "Shine" und Matthew Ebel: "Wasting my time" aus dem Podsafe Music Network.

Datei herunterladen
(11,4 MB | MP3)
 
 
 
Kommentare

Dein Kommentar